Aktuell

Wanderung zum Langen Tag der Natur

Unter dem Motto `Rhöner Landschaft behüten` unterwegs am Hexenpfad [weiterlesen...]

Erstellt am 10.06.16 11:09 Uhr

Vogelsberger in der Rhön

seit fast 20 Jahren findet jährlich ein Fachaustausch der Schäfer statt[weiterlesen...]

Erstellt am 08.06.16 16:56 Uhr

Thüringer Umweltausschuss tagte in der R...

Am 11.05.2016 tagte der Thüringer Umweltausschuss in der Thüringer Rhön - auch die Umweltministerin Anja Siegesmund nahm teil[weiterlesen...]

Erstellt am 23.05.16 09:09 Uhr

Wir sind Dekade-Projekt!

Die Vereinten Nationen haben das Jahrzehnt von 2011 bis 2020 als UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgerufen. Die Dekade soll die Umsetzung...[weiterlesen...]

Erstellt am 06.04.16 15:13 Uhr

Natura 2000-Station Rhön

Der LPV Rhön ist Natura 2000-Station![weiterlesen...]

Erstellt am 05.04.16 09:06 Uhr

Die Vielfalt der Rhönhutungen in bewegte...

Kurzfilm: Rhöner Landschaft behüten![weiterlesen...]

Erstellt am 25.01.16 12:04 Uhr

Es geht nochmal weiter!

2. Verlängerung des Naturschutzgroßprojektes "Thüringer Rhönhutungen"[weiterlesen...]

Erstellt am 05.01.16 09:18 Uhr

Vielfalt der Naturschutzgroßprojekte in ...

Kurzfilm zum Förderprogramm chance.natur, mit einem Beitrag zu unseren `Thüringer Rhönhutungen`[weiterlesen...]

Erstellt am 27.10.15 08:38 Uhr

Zünfitg ging´s zu zum Zünftefest!

Das Projektteam Kerstin Döll, Julia Gombert und Petra Ludwig (v.l.) wagen einen Ausritt auf den projekteigenen Rhönschafen Wuschel und Wolli

Abschlussveranstaltung im Kaltennordheimer Schlosshof[weiterlesen...]

Erstellt am 20.10.15 10:11 Uhr

Daumen hoch bei der Abschlussfeier des N...

Ministerialdirektorin Dr. Elsa Nickel (Bundesumweltministerium), Projektleiterin Petra Ludwig (LPV), Staatssekretär Olaf Möller (Thüringisches Umweltministerium), Projektmitarbeiterinnen Julia Gombert und Kerstin Döll (LPV) stehen lachend für die Fotografen bereit und recken ihre Daumen in die Höhe

Möller: Naturschutzgroßprojekt mit bundesweitem Modellcharakter - Erfolge der „Thüringer Rhönhutungen“ sollen fortgesetzt werden [weiterlesen...]

Erstellt am 15.09.15 10:03 Uhr