30.06.14 10:01 Uhr Alter: 5 Jahr(e)
Kategorie: Allgemeine News

Langer Tag der Natur am Hexenpfad bei Fischbach

Am 13. Juni 2014 fand wieder der `Lange Tag der Natur` statt. Drei Grundschulklassen aus Oechsen und Kaltennordheim nahmen an dem Angebot an der `Schule im Grünen` in Fischbach teil. An der Schule im Grünen hatten die Kinder Gelegenheit den Kreisschäfermeister des Wartburgkreises kennenzulernen. Herr Barthelmes erklärte den Kindern den Schäferberuf und die Besonderheiten der Schäfertracht. Anschließend wanderten die Schüler entlang des `Hexenpfades` zur Station des Forstamtes Kaltennordheim. Der LPV Rhön und das Forstamt Kaltennordheim erläuterten die Kindern spielerisch, wie wichtig Strukturreichtum und der Wechsel von Offenland und Wald für die Artenvielfalt ist. Dabei lernten Sie auch verschiedene Tier- und Pflanzenarten kennen.