30.06.14 09:48 Uhr Alter: 5 Jahr(e)
Kategorie: Allgemeine News

alljährlicher Schülereinsatz am Kuhkopf bei Diedorf

Schülerinnnen des Gymnasiums Kaltensundheim beim Eindämmen des Jungwuchses am Kuhkopf bei Diedorf

Schüler des Kaltensundheimer Gymnasiums führten am 3. Juni dieses Jahres wieder einen Pflegeeinsatz am Kuhkopf bei Diedorf durch. Die Neuntklässler schnitten mit Garten- und Heckenscheren den aufkommenden Jungwuchs von Buche, Kiefer und Wacholder sowie der verschiedenen Straucharten ab.

Die Schüler erfuhren auf diese Weise viel über die Bedeutung der Pflegearbeiten. Während des Einsatzes lernten sie auch verschiedene Licht und Wärme liebende Tier- und Pflanzenarten kennen, die auf die offenen Flächen angewiesen sind.